Wulli & Sonja mit Chris Herzberger

 

Wulli Wullschläger & Sonja Tonn feat. Chris „Crazy Fiddler“ Herzberger

Das Motto des Akustikduos Wulli Wullschläger & Sonja Tonn  „Eine geballte Ladung an Power & Gefühl“  ist Programm.  Mit zwei Stimmen, einer Gitarre, einer ungebremsten Leidenschaft für  Musik und einer gehörigen Portion Witz & Charme hinterlassen sie derzeit in ganz Deutschland, Spanien und Österreich ihre Spuren.
 
Sie überraschen mit einer Mixtur aus Liedern, die sie lieben und Geschichten  zum Lachen, Schmunzeln und Weinen.  Die Beiden schreiben Songs in deutscher und englischer Sprache und bleiben auch hier ihrem Stil treu. In ihren Liedern erzählen sie Geschichten über Liebe, Begegnungen und den ganz normalen Wahnsinn des (Musiker)-Lebens.
 
Mit dem Teufelsgeiger Chris Herzberger – genannt Crazy Fiddler  wird das Konzert perfekt ergänzt. Chris ist einer der gefragtesten Violinisten fernab der Klassik. Er stellt sein hochvirtuoses Spiel auf der elektrischen und akustischen Geige stets aufs Neue unter Beweis. Stilistisch? Grenzenlos!
Seit einigen Jahren ist er fester Bestandteil der Gregor Meyle – Band.
 
 
Wulli Wullschläger – Gitarrenzauberer
Mit unüberhörbarer Virtuosität,  Kraft und Einzigartigkeit berührt sein leidenschaftliches Gitarrenspiel den Zuhörer .  Wie kein anderer schafft er es, neben einem Bass auch die gesamte Rhythmussektion einer Band in seine Akustikgitarre zu packen. Darüber hinaus überzeugt er mit einer Stimme, die zwischen  “Reibeisen” und sanften Klängen nichts vermissen lässt.
 
Sonja Tonn – Sängerin mit Soul & Leidenschaft
Sie singt so, wie sie fühlt – mal zärtlich, mal soulig, mal laut, mal leise, aber immer unverkennbar Sonja. Wo sie auftaucht erregt die kleine Powerfrau größtes Aufsehen, denn ihre Stimmgewalt und die außergewöhnliche Klangfarbe ihrer Stimme sind einzigartig… ein ganz besonderer Genuss.
 
Chris Herzberger – Teufelsgeiger
Christian Herzberger spielt elektrische und akustische Violine in den Bereichen Pop, Rock, Country und Folk und gehört mit über 200 Auftritten pro Jahr im In- und Ausland zu den gefragtesten Geigern der Branche.
Im Alter von 5 Jahren begann er eine klassische Solisten-Ausbildung und war langjähriger Schüler von Prof. Dr. Max-Ludwig Grube. Später folgten Workshops bei Mark OConnor, Darol Anger, Mark Wood und Gregor Hübner.
Als Tourmusiker spielt er bei namhaften deutschen und internationalen Bands; als Studiomusiker ist er auf zahlreichen Produktionen von Künstlern aus dem In- und Ausland zu hören, u.a. bei Gregor Meyle
 

 
 

wulliundsonja.de

newsletter

 

Wir informieren Sie gerne in unserem Newsletter.